Erscheinungstermine

Der Gesang der Strygen - Band 17 Erscheint 2017-01
Elya - Band 1 Erscheint 2017-02
Golden City - Band 10 Erscheint 2017-02
Carmen Mc Callum - Band 6
Der sechste Arm des Punjab
Erscheint 2017-03
Das Erbe des Teufels - Band 2
Das Geheimnis von Mont-Saint-Michel
Erscheint 2017-03
Yiya - Band 2
Der Alchimist
Erscheint 2017-05
Newsletter

 

Ukas

Sirweed Galver, Leiter der Infiltrationsoperationen der CIA steht kurz vor seinem Ruhestand als für die Operation „Black Storm“ ein Code „Epsilon“ ausgerufen wird. Im Rahmen von „Black Storm“ versucht die CIA die Kontrolle über sibirische Ölfirmen zu bekommen, die sich im Besitz der russischen Mafia befinden. Aber jetzt ist der Leiter der Operation ? Peter Tasker verschwunden. Kurz darauf kommt es zu einem ersten Attentat auf Galver. Erste Untersuchungen führen auf die Spur russischer Agentenkreise, doch dann kommen Hinweise, dass die eigentlichen Drahtzieher aus einer ganz anderen Richtung kommen.

Mehr


Die Nebel von Asceltis
Elya - Band 1

Überall im Königreich Scent sterben die Bäume des Lebens, ihre Blätter verdorren und ihre Früchte verfaulen … Schon seit vielen Jahren hatte kein Baum mehr die Kraft, eine Sylve zu erzeugen. Einst einigte sich König Corween mit den Stämmen des Nordens und versprach dem großen Druiden Nordjj seine Tochter Lyenn als Geisel für den Frieden. Erwal, sein ältester Sohn konnte sich damit nicht abfinden, vergoss das Blut der Arden für seine Schwester und wurde daraufhin verbannt. Als König Corween unter mysteriösen Umständen stirbt, wird Yslain, der jüngste Sohn zum Nachfolger ernannt. Erwal kommt aus der Verbannung zurück, um vordergründig den sterblichen Überresten seines Vaters zu gedenken. Bei der Zeremonie, bei der der Lebenssamen des Königs auf den Wurzeln des Baum des Lebens verteilt werden soll, kommt es zur tödlichen Auseinandersetzung zwischen den Brüdern. Während der Klan der Arden sich entzweit, gebärt der heilige Baum inmitten von Blut und Gewalt erneut …

Niedrige Erdumlaufbahn
Golden City - Band 10

Vor fünf Jahren wurde Golden City von einem ferngesteuerten Torpedo getroffen und ging mit Mann und Maus unter. Der Vorstandsvorsitzende Harrison Banks gilt seitdem Anschlag als verschollen, die Geschäfte werden von einem Übergangsgremium geleitet. Das Wrack von Golden City wurde zu einer Wallfahrtsstätte unter Wasser, an der die betroffenen Familien regelmässig ihrer verstorbenen Angehörigen gedenken. Aufgrund technischer Schwierigkeiten und Sicherheitsgründen hatte man darauf verzichtet, dieses Wrack zu reparieren und stattdessen eine neues Golden City erbaut, die erste Stadt der Menschheit im Weltraum. Die eigentliche Stadt ist von Unruhen erfüllt. Aufgrund der finanziellen Situation hat der Stadtrat nun beschlossen, mehrere Flächen zu veräussern, die sich im Besitz der Stadt befinden. Den Anfang macht ein Teil der Küste, gerade jener Teil der Stadt, wo Randy, Mita, Apple, Kumiko und Pelikan Nikos leben. Im Chaos der Stadt wird Kumiko entführt, Banks taucht wieder auf und die Mutter von Harrsion Banks lässt ihre alten Beziehungen spielen. Bei dem Versuch Kumiko zu befreien, treffen die Freunde ungewollt auf alte Bekannte.

Tatsachen
Der Gesang der Strygen - Band 17

Debrahs Anstrengungen haben Früchte getragen. Ihre Arbeit hat gezeigt, dass das Experiment von Sandor G. Weltman, das darauf abziehlt, die durch den Meteoriten geschädigten männlichen und weiblichen Stammzellen der Strygen zu reaktivieren und danach eine künstliche Befruchtung durchzuführen, funktioniert. Der Fötus der gefangenen Stryge lebt und entwickelt sich mit erstaunlicher Geschwindigkeit. Da Austin „Sinner“ Carson im Auftrag von Abel und Cecilia de Roquebrune mit Ausnahme von Asphodele die restlichen Hybride ermordet hat, sieht Debrah keinen Sinn in der Fortführung der Experimente und beschließt, alle Spuren zu vernichten. Mit ihren Erkenntnissen möchte sie mit den Strygen einen neuen Deal zugunsten der Menschen heraushandeln und das Werk des Gehörnten zerstören. Im Amazonasgebiet von Manaus, Brasilien, in der Wiege der Strygen kommt es daraufhin zum ultimativen Showdown. Dort treffen die übrig gebliebenen Protagonisten aufeinander, Nyvek - unter dem pyschichen Einflus der Strygen - kommt mit dem heranwachsenden Nachkommen und auch Carson kommt mit einem überraschenden Gast. Ohne wirkliches Druckmittel in der Hand, zündet Debrah die erste Sprengladung.