Paul Gastine

wird am 25. August 1985 in Caen geboren. Bereits im Alter von 18 Monaten zeichnet er auf kleinen Zetteln, ohne über den Rand zu malen. Was für ein Talent! Im Collège kritzelt er jedes freie Blatt voll und wählt im Lycée schließlich das Fach Bildende Kunst. 2001 meldet er sich für ein von Jérôme Félix geleitetes Comic-Atelier in Blainville-sur-Orne an. Dieser ist sofort von seinem Potenzial über-zeugt. Im März 2006 unterzeichnet er gemeinsam mit Jérôme Félix einen Vertrag bei Grand Angle, um die vier Bände von „Das Erbe des Teufels“ zu illustrieren.


Bei uns erschienen

Zeichner
Rennes-Le-Château
Erschienen 2016-08
Texter
Rex Mundi
Erscheint 2018-02