Doppelter Verrat
Ukas - Band 2


Zwei russische Mafiosi werden auf Befehl von Yelena Petrovna getötet. Die Information gelangt bis zur CIA und alarmiert Sirweed. Außerdem erfährt er, dass Burggentov mit Toltagoff mittels eines kodierten Schachspiels kommuniziert. In den Akten seines Vorgesetzten Mike Strand entdeckt Sirweed, dass die amerikanisch-russischen Operationen über einen gemeinsamen Geldtransfer laufen, der von Strand (CIA) und Yelena Petrovna (Russland) organisiert wird. Direktor Strand, der Sirweeds Entdeckung bemerkt, enthebt diesen seiner Stellung und ersetzt ihn durch Robert Sprigg. Sirweed reist daraufhin nach Moskau und bekommt von Burggentov die Bestätigung, dass Pete Tasker tot ist. Mildred, die Sektretärin und Partnerin Sirweeds, findet heraus, dass der Verräter auf Seiten der CIA Mike Strand ist. Sie sagt dies Sirweed. In diesem Moment führt Kovak einen Sprengstoffanschlag aus. Sirweed und seine Familie kommen jedoch lebend davon. Daraufhin legt Sergej Yogoloff auf Sirweed an, während sein Auftraggeber, der kein anderer als Burggentov ist, ihm befiehlt, Kovak, den von Strand geschickten Killer, zu töten.


ISBN: 978-3-938698-99-0
Preis: 14,00 €
48 Seiten, HARDCOVER
Erschienen 2013-05
Brahy
(Texter)
Espinosa
(Zeichner)
Stoffel
(Texter)