Verfeindete Brüder
Ukas - Band 3


Einen Monat vorher hat Pete Tasker in Tschetschenien herausgefunden, dass Burggentov eine kolossale Summe mit Hilfe von Mike Strand umleiten will und Sergej Yogoloff mit der Ermordung von Sirweed betraut hat. Pete Tasker wird leider entdeckt und getötet, wie eine DVD zeigt, die der CIA zugeht. Sirweed entschlüsselt den Code, der von Burggentov und Toltsgoff verwendet wird: es ist ein Buch, „Der stille Don“. Zur gleichen Zeit entgeht Mildred knapp einem Attentat, während ihre Töchter entführt werden. Mit Hilfe von Matt findet Sirweed die Mädchen. Aber der „Abwasch“ ist schon gemacht. Von wem und warum? Die Mädchen werden auf den Kaiman-Inseln in Sicherheit gebracht, wo Sirweed die Hilfe eines Spezialisten für „obskure Transfergeschäfte“ erhält. Burggentov findet heraus, dass ihn seine Freundin Eva für Yelena Petrovna bespitzelt. Er quetscht sie brutal aus. Sirweed trifft Yelena in Moskau. Gemeinsam finden sie heraus, dass Burggentov und Strand die Gelder der amerikanisch-russischen Operation umleiten wollen. Aber bevor sie die beiden Verräter stellen, hilft Sirweed Yelena ihre Freundin Eva zu retten. Burggentov entkommt ihnen. Zurück in den USA wird Sirweed Galver vor den Augen von Mildred und Sprigg erschossen. Der Mörder, der als Sergej Yogoloff identifiziert wird, ist in Wahrheit … Pete Tasker, zurückgekehrt unter die Sterblichen, um Sirweed zu töten!


ISBN: 978-3-944446-05-9
Preis: 14 €
48 Seiten, HARDCOVER
Erschienen 2013-12
Espinosa
(Zeichner)
Stoffel
(Texter)
Brahy
(Texter)