Zu Ehren des Teufels
Im Auge des Dobermanns - Band 1


Als einer von vielen Soldaten der kaiserlichen Armee zieht Professor Arno Ixks archäologische Lehrbücher den Granaten des Ersten Weltkriegs vor. Aber eines Tages warnt ihn sein Instinkt vor dem unmittelbar bevorstehenden Angriff Englands und der überzeugte Humanist trotzt allen Gefahren, um seinen kriegslustigen Vorgesetzten zu retten … den Gefreiten Adolf Hitler! Zwanzig Jahre später hat Hitler seinen Lebensretter nicht vergessen. Unter dem Deckmantel einer Danksagung zwingt er ihn aber, Mitarbeiter seiner wissenschaftlichen Einheit, dem Ahnenerbe, zu werden, damit seine Freunde und Angehörigen am Leben bleiben können. Der Führer braucht Ixks, um seine Theorie zu untermauern, nach der die Arier als Vorfahren der Menschheit und somit als Garant der Überlegenheit dieser Rasse gelten. Bei seinen Untersuchungen an den Ausläufern des Himalaya muss sich Ixks zwischen den Menschen, die ihm nahestehen, und der Wahrheit entscheiden.


ISBN: 978-3-944446-18-9
Preis: 14 €
48 Seiten, HARDCOVER
Erschienen 2014-12
Cothias
(Texter)
Ordas
(Zeichner)