Enthüllungen
Der Gesang der Strygen - Band 9


Im dreizehnten Jahrhundert fasste der ehemalige Inquistor Bertaire de Fondfroide - dem Wahnsinn nahe - seine schrecklichen Erfahrungen mit den Strygen - albtraumhaften, geflügelten Wesen - in dem sog. "magischen Buch" zusammen. Das Buch gelangt in den Besitz des geheimnisvollen Industriellen Sandor G. Weltman, doch Debrah, der kampferprobten Gefährtin von Kevin Nivek gelingt es, dieses Buch Colonel Reese, einem mehr als brutalen Schergen von Weltman, im letzten Monment zu entreissen. Im Austausch gegen enthüllende Daten über Weltman übergibt sie das Buch scheinbar an das wunderliche Geschwisterpaar Cecilia und Abel, die ihren ganz eigenen Kampf führen.Doch das letzte Wort in dieser Sache ist noch nicht gesprochen. Während Nivek und Jill versuchen Prof. Chapman von der Existenz der albtraumhaften Wesen zu überzeugen, geht die Jagd auf das magische Buch mit zunehmender Härte voran. Debrah taucht in die Geheimnisse des Industriellen Weltman ein und gewinnt überraschende Erkenntnisse. Scheinbar lebt Weltman seit dem 12 Jahrhundert und ist eine unheilige Allianz mit den Strygen eingegangen. Doch auch Debrah hat ihre Geheimnisse.


ISBN: 978-3-938698-19-8
Preis: 13 €
48 Seiten, HARDCOVER
Erschienen 2009-09
Corberant
(Texter)
Guérineau
(Zeichner)
Leseprobe
Rezensionen