Augsburg 1521

Geschichte schreiben Mächtige und Reiche, so meint man immer. Nicht so in Augsburg. Dort schlummern in den Archiven spannende Geschichten vom alltäglichen Leben. Ein paar von ihnen haben diese Graphic Novel inspiriert. Augsburg im Jahre 1521: Auf den städtischen Baugerüsten, im Schlamm der Straßen und hinter den Klostermauern ist die Welt der reichen Kaufleute, gewaltigen Schlachten und mächtigen Herrscher kaum sichtbar. Der Bauernjunge Jakob möchte eine Lehre in der Stadt antreten, während sich die junge Ordensfrau Katharina mit neuen Glaubensfragen und der Pest konfrontiert sieht.


Rietzl
(Texter / Zeichner)
Augsburg 1521
Band 1
Erscheint 2021-12