Erscheinungstermine

Augsburg 1521 - Band 1 Erscheint 2021-12
Afrikakorps - Band 2 Erscheint 2021-12
Arctica - Band 11 Erscheint 2022-01

 

Der Mann mit der Maske

In einer nahen Zukunft befindet sich die Metropole Paris im Wandel. An der Spitze steht der Präfekt Beauregard. Durch seinen Einfluss auf Architektur, Kultur und Mentalität sowie seinem Größenkult und seiner Vorliebe für Retro-Futurismus, hat er die Seele der Stadt verändert. Übernatürliche Phänomene, Anomalien genannt, die niemand erklären kann, entstehen aus dem Nichts. Zunächst nur leblose und harmlose Gebilde, doch mit der Zeit tauchen immer komplexere Formen auf. Hierher kehrt Sergeant Frank Braffort, der bei einem Einsatz verwundet wurde, nach sechs Jahren Dienst zurück und erkennt die Stadt nicht wieder. Die Stadt, die bald von ihm Besitz ergreifen und ihre Schicksale für immer miteinander verknüpfen wird.

Mehr


Augsburg 1521
Augsburg 1521 - Band 1

Geschichte schreiben Mächtige und Reiche, so meint man immer. Nicht so in Augsburg. Dort schlummern in den Archiven spannende Geschichten vom alltäglichen Leben. Ein paar von ihnen haben diese Graphic Novel inspiriert. Augsburg im Jahre 1521: Auf den städtischen Baugerüsten, im Schlamm der Straßen und hinter den Klostermauern ist die Welt der reichen Kaufleute, gewaltigen Schlachten und mächtigen Herrscher kaum sichtbar. Der Bauernjunge Jakob möchte eine Lehre in der Stadt antreten, während sich die junge Ordensfrau Katharina mit neuen Glaubensfragen und der Pest konfrontiert sieht.

Crusader
Afrikakorps - Band 2

November 1941. Nach der Operation Battleaxe verlief der Sommer an der nordafrikanischen Front beinahe ohne besondere Ereignisse. Die Armeen haben diese Ruhepause genutzt, um wieder zu Kräften zu kommen. Rommel beschließt, Tobruk anzugreifen, Tiefseehafen und strategische Position am Mittelmeer. Joachim von Richter kehrt zu seinen Leuten zurück, um sich an der Offensive zu beteiligen. Im Herzen der Wüste werden Mensch und Maschine durch die Hölle gehen!

Schlachtruf
Zentauren - Band 2

Auf den Amandine-Inseln, einem kleinen Archipel südöstlich von La Réunion, führen die Anhänger des inhaftierten Generals Anamin Palor einen blutigen Staatsstreich durch. Der Flugzeugträger Charles de Gaulle wird in die Gegend beordert, um die vielen französischen Staatsbürger zu evakuieren. Die Putschisten sind allerdings viel besser organisiert als angenommen und verfügen über ungeahnte militärische Mittel. Welche Ziele verfolgen sie? Und welches Interesse haben sie daran, die französische Marine derart brutal anzugreifen? Den französischen Kampfpiloten Gecko und TNT bleibt keine Zeit, über diese Fragen nachzudenken. Denn auf die beiden wartet die Hölle …